KONTAKT

Kontaktformular

Senden Sie uns Ihr Anliegen


* Pflichtfelder

VERSTANDEN, ENTWICKELT, GEBAUT UND – AUSGEZEICHNET

Wir engagieren uns dafür, die enormen ökologischen und ökonomischen Vorteile von Dachaufstockungen in Systembauweise in der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und so einem zukunftsweisenden Konzept den Weg zu ebnen.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass unsere Dachaufstockungen im Rahmen des Plus X-Awards gleich mehrfach ausgezeichnet wurden: in den Kategorien „High Quality, Funktionalität und Ökologie“ sowie als „Bestes Produkt 2016/17“.

Ein weiteres unserer Engagements ...

Wir unterstützen im Rahmen des Solar Decathlon Europe 2014 eine Forschungsgruppe von Architektur-Studenten der Fachhochschule Frankfurt/Main. Im Mittelpunkt ihrer Forschungarbeit steht die Entwicklung intelligenter Nachverdichtungsmaßnahmen in innerstädtischen Bereichen. Es soll eine innovative modulare Lösung entstehen, die mit möglichst vielen Bestandsgebäuden kompatibel ist. Gerade in Frankfurt - wie in vielen Großstädten - spielt Nachverdichtung eine große Rolle. Hier wurden in der Nachkriegszeit zahlreiche Gebäude errichtet, deren Potenzial zur Wohnraumaufstockung bietet.

Als erstes Entwurfs-Projekt dient ein fünfstöckiges Mehrfamilienhaus in der Moussonstraße in Frankfurt, das 1958 erbaut wurde. Darauf werden in der Projektierung der FH vier je rund 100 Quadratmeter große Wohneinheiten aufgesetzt werden, die von den Studenten entwickelt wurden. Die modularen Gebäudesymbionten "On Top" verfügen über flexible Grundrisse, die sich dem Lebenszyklus künftiger Bewohner anpassen.

Unser Schwesterunternehmen Bien-Zenker lieferte für den Prototypen die Holztafelelemente für die Wohneinheiten und unterstützte das Team bei der Realisation des Prototyps für die Teilnahme am Solar Decathlon Europe 2014 in Versailles.

Wir sind derzeit in Gesprächen über die weitere Realisierung des Projektes und werden weiter berichten.

Vereinbaren Sie einen
Gesprächstermin mit uns

Wir freuen uns auf gemeinsame Projekte